MAßNAHMENVORSCHLÄGE

Zu jedem der von uns identifizierten Handlungsschwerpunkte wurden Maßnahmenvorschläge erarbeitet. Sie sollen praktikable und konkrete Anleitungen für die Förster vor Ort sein, damit die Ziele der Gesamtkonzeption Waldnaturschutz auch in der Praxis realisiert werden können. Über die im Projekt erarbeiteten Maßnahmenvorschläge können Sie sich hier näher informieren. Gefällt Ihnen ein Vorschlag besonders gut? Dann haben Sie die Möglichkeit, Punkte zu vergeben, um ihren Favoriten damit im Ranking nach vorne zu bringen. Daneben hoffen wir bei der Entwicklung geeigneter Handlungsmaßnahmen ganz besonders auch auf Ihre Unterstützung! Wir laden Sie daher dazu ein, Ihre eigenen Maßnahmenvorschläge vorzustellen, die dann ebenfalls von den Diskussionsteilnehmern bewertet werden können.

Um mitmachen zu können, müssen Sie sich kurz anmelden

Liste der Maßnahmenvorschläge
Sortieren nach
Biodiversitätsindex Thomas Nissen am 30.03.2012 16:02:58 | Kommentare: 2
Artenmanagement im Wald

Periodische, flächendeckende Erhebung und Bewertung des naturschutzfachlichen Werts der Staatswald-Betriebsteile (z.B. in 5 oder 10jährigem Turnus mit der Forsteinrichtung/Zwischenprüfung) anhand... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 20 Wie geht das?
Reduzierung des Holzeinschlages zur Erhaltung der Altbäume Kappler Andre am 26.03.2012 11:09:22 | Kommentare: 1
Naturnaher Waldbau

Die derzeitige Nutzungshöhe im Staatswald ist zu hoch angesetzt um die Zahl der Altbäume zu erhalten oder zu mehren.Das vermehrte Verschwinden von Altbäumen ist deutlich sichtbar.Die Kritik in der... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 90 Wie geht das?
Prozessschutz - Ziel: Ausweisung dauerhaft nutzungsfreier Waldfläche FVA am 05.03.2012 10:06:19 | Kommentare: 10
Prozessschutz

Vorgeschlagene Maßnahmen: - Umsetzung der Waldrefugien aus dem Alt- und Totholzkonzept - Umsetzung der Habitatbaumgruppen aus dem Alt- und Totholzkonzept - Zeitnahe Realisierung geplanter... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 180 Wie geht das?
Naturnaher Waldbau - Ziel: Lichtbaumarten FVA am 05.03.2012 10:06:13 | Kommentare: 3
Naturnaher Waldbau

Vorgeschlagene Maßnahmen: - Einsatz vielfältiger Waldbauverfahren und Nutzung von Störungsflächen zum flächigen Erhalt von Lichtbaumarten (v.a. Eiche (Schirmschlag) , Kiefer (Kleinkahlschlag) und... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 350 Wie geht das?
Plenterwald Schwabenmädel am 26.03.2012 23:36:34 | Kommentare: 2
Naturnaher Waldbau

Der Plenterwald hat einen urwaldähnlichen Charakter und weist eine hohe Artenvielfalt auf, trotzdem kann er bwirtschaftet werden und ist durch seine Baummischung recht robust. Für den Schwarzwald ein... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 110 Wie geht das?
Artenschutz als Entscheidungskriterium für ältere Waldbestände zulassen waldfee am 28.03.2012 22:44:09 | Kommentare: 1
Hinweise / fehlende Aspekte

Aus untenstehenden Zahlen wird deutlich, dass in der Regel die Bäume im Wirtschaftswald im ersten Drittel ihrer biologischen Lebenszeit gefällt werden (vgl. Tab. 2) Hier zeigt sich ein weiteres... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 60 Wie geht das?
Waldnaturschutz auch in den Kommunen Claus Raach am 09.03.2012 14:12:14 | Kommentare: 2
Naturnaher Waldbau

Waldnaturschutz bzw. Naturnaher Waldbau sollte nicht nur im Staatsforst bzw. im Eigentum des Landes bzw. Bundes, sondern auch in Wäldern und Stadtwäldern sowie mit Bäumen besetzten Parkanlagen im... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 130 Wie geht das?
Überarbeitung von Förderinstrumenten für Kommunal- und Privatwald Elmar Seizinger am 28.03.2012 14:46:52 | Kommentare: 0

Ausgehend davon, dass die vorgestellten Inhalte der \"Gesamtkonzeption Waldnaturschutz\" eine fachlich fundierte Grundlage für den Waldnaturschutz darstellen (werden), sollte überlegt werden, wie... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 20 Wie geht das?
Pflegekonzepte für die Ränder von Waldwegen Horst am 28.03.2012 12:15:10 | Kommentare: 0
Hinweise / fehlende Aspekte

Das sehr dichte Wegenetz in unserem Wald kann mit seinen Wegrändern als Ersatzstandort für lichtliebende Arten und für Arten von Saumbiotopen dienen. Dafür müssten Pflegekonzepte für die Wegränder... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 20 Wie geht das?
Große Wildbestände schaden dem Wald Micha am 28.03.2012 10:57:10 | Kommentare: 0
Hinweise / fehlende Aspekte

Vielerorten sieht der Wald aus wie eine ausgeputzte Streichholzplantage, weil jegliches Unterholz fehlt. Damit sich der Wald wieder von selbst angemessen verjüngen kann, müssten die Bestände vor... ...mehr

Einloggen zum Abstimmen! 20 Wie geht das?
Seite 1 von 3 [ 1 2 3 ]
FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 380 Livediskussion Dr. Höltermann Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 24 Livediskussion Wolfgang Reimer Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 46 Livediskussion Max Reger Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 52 Livediskussion Dr. Bollmann Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 29 Maßnahmenvorschläge Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 85
Naturnaher Waldbau: 165
Hinweise / fehlende Aspekte: 134
Artenmanagement im Wald: 53
Mitwirkung: 49
Prozessschutz: 44
Lichte, offene Wälder: 31
Feedback & Hilfe: 31
Forschung: 19
Wälder nasser Standorte: 5

VERFAHRENS- UND QUALITÄTSSTANDARDS BEI ForstBW Mitarbeiter der ForstBW

STATISTIK
Benutzer Online: 497 Registrierte Benutzer: 280 Anzahl Beiträge: 619 Anzahl der Besucher: 5233 Alle Aufrufe: 512600
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!