<< Zurück

Artenmanagement im Wald

Klimawandel und Artenmanagement im Wald

von Moderation am 08.03.2012 | 15:17 | Kommentare: 1 |

Herr Dr. Bollmann, in den bisherigen Beiträgen wurde bereits das Thema Klimawandel und dessen Berücksichtigung in der Gesamtkonzeption andiskutiert.
Welche Möglichkeiten sehen Sie, diesen Aspekt z.B. beim Artenmanagement im Wald einzubeziehen?

Viele Grüße,
B. Hartard (Moderation)

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich kurz anmelden

  Kommentare
Kurt Bollmann am 08.03.2012 15:26:23

Die Möglichkeiten dazu sind beschränkt. Wichtig scheint mir, dass bei der forstlichen Praxis das Prinzip der standörtlichen und biologischen Vielfalt gepflegt wird. So reagieren verschiedene Organismen unterschiedlich auf Klimaveränderungen, es wird Gewinner und Verlierer geben. Aufgrund von Forschungsergebnissen dürfte die Liste der Verlierer aber kleiner sein, wens sie in artenreichen, eng vernetzten Lebensgemeinschaften vorkommen. Solche kleinräumig vernetzten Artengemeinschaften reagieren stabiler auf äussere Veränderungen und können sich besser von Stresssituationen erholen als Arten in artenarmen Lebensgemeinschaften oder „Monokulturen“. Eindrücklich haben wir das nach den grossen Sturmereignissen von 1990 (Lothar) und 2000 (Vivian) gesehen. Einförmige, artenarme Waldbestände wurden deutlich häufiger geworfen als vielfältige Mischbestände.
Klimaveränderung bedeutet bei uns aber nicht nur höhere Durchschnittstemperaturen und weniger Niederschlag sondern auch vermehrte Sturmereignisse. Diese bieten eine Chance für den Waldnaturschutz, denn sie erhöhen die natürliche Dynamik im Wald und sind Treiber für vielfältige Habitate. Oekonomisch betrachtet sieht die Bilanz natürlich etwas anders aus.

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 380 Livediskussion Dr. Höltermann Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 24 Livediskussion Wolfgang Reimer Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 46 Livediskussion Max Reger Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 52 Livediskussion Dr. Bollmann Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 29 Maßnahmenvorschläge Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 85
Naturnaher Waldbau: 165
Hinweise / fehlende Aspekte: 134
Artenmanagement im Wald: 53
Mitwirkung: 49
Prozessschutz: 44
Lichte, offene Wälder: 31
Feedback & Hilfe: 31
Forschung: 19
Wälder nasser Standorte: 5

VERFAHRENS- UND QUALITÄTSSTANDARDS BEI ForstBW Mitarbeiter der ForstBW

FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!